Rauchmelder und Batterien

Vermieter hat ursprünglich die ARGUS Merten 547019 Rauchmelder Basic mit “Premium”-Batterien (sowas für ca. 10 EUR das Stück, die angeblich 10 Jahre halten) ausgestattet. Nach 4 Jahren waren die leer, der RM meldete sich über sein Batterie-Niedrig-Signal. Danach hab ich nur die billigen 9V-Alkaline-Blöcke gekauft, deren Preis zwischen 0.79 EUR (K-Classic/Ja!) oder, falls mal keine da waren 2.99 (Varta oder so). Die halten nämlich auch 3 Jahre.

Eigennotiz am Ende: Nach Ausgabe des Low-Battery-Signal und Abklemmen wurden 7.30 Volt angezeigt. Ja, man soll nicht (nur) Spannung messen, und das ist auch richtig, denn wichtig ist die abrufbare Leistung.

Spannung nehmen ist aber auch nicht verkehrt. Nach 24h Rumliegen zeigte die Altbatterie 7.80 V, ein Grund mehr, zeitnah zu messen. Die anderen RM im Haushalt zeigen 7.78, 8.30, je nach Alter. Hier nährt sich wieder die 3-3½ Jahresmarke...

Posted 2021-06-24 06:06 / Tags: Home. / link

Notes on photo sphere/panoramic EXIF metadata

Posted 1970-01-01 00:01 / Tags: Photo. / link